Ein kleines Resümee zum ersten Jahr.

Happy bedeutet fröhlich, glücklich & zufrieden. Heute, an unserem ersten Geburtstag, sind wir das. Allerdings gab es im letzten Jahr auch andere Gefühlslagen.

Sicher werden sich einige fragen, warum wir schon jetzt mit einer großen silbernen Eins die sozialen Medien fluten. Unser Shop steht doch gerade erst seit November… Das stimmt natürlich, aber vor genau einem Jahr unterschrieben wir Verträge, überwiesen erste Gelder und setzten erste Teile von lange geschmiedeten Plänen in die Tat um.

An diesem Tag strahlten wir zwar wie üblich, allerdings machte sich zumindest in meinem Bauch auch ein flaues Gefühl breit. Jetzt war es amtlich und ein Schritt zurück wäre mit Verlusten und Komplikationen verbunden. Gar nicht leicht für ein Pärchen, einen solchen Schritt zu wagen. Wir fühlten uns auf einmal wie verheiratet!

Ganz so ernst war es dann doch nicht. Wir versicherten uns, dass sowohl die Uni, aber auch unsere Beziehung nicht vernachlässigt werden dürften. Würde das Projekt scheitern, hätten wir zumindest viel gelernt und eine spannende Zeit gehabt. Hört sich ganz vernünftig an, allerdings wäre es natürlich trotzdem ein trauriger Moment, wenn wir uns klar machen müssten, dass es nicht weiter geht.

Gescheitert sind wir nicht, aber wenn jemand fragt, ob wir denn schon große Gewinne machen, muss zumindest mein eines Auge herzlich lachen. Das andere hält das Tränchen zurück und versucht nicht auszurechnen, was unser aktueller Stundenlohn wäre (< 0). Man realisiert, wie wichtig ehrliches Feedback, Unterstützung und natürlich auch Käufe sind.

Wir waren so aufgeregt, als wir unsere Druckerei besucht haben. Wir waren so glücklich, als die ersten Kleidungsstücke bei uns eintrafen. Wir waren so traurig, als das Weihnachtsgeschäft an uns vorüber ging. Wir (meistens ich) waren manchmal so dickköpfig und wir sind so unbeschreiblich euphorisch, wenn eine Bestellung bei uns eingeht. Diese und viele, viele andere Emotionen haben wir durchlebt.

Das Jahr ging schnell vorbei und trotz einiger Tiefen freue ich mich auf weitere viele Jahre. Wir lernen täglich von unseren Kunden und haben viele Ideen und Pläne für das zweite Jahr. Besonders glücklich bin ich darüber, dass wir dieses Projekt zu zweit angehen. Nicht nur, weil Verantwortung und Arbeit halbiert sind, sondern weil wir ein echtes Team sind. Mit niemandem (verzeiht mir geschätzte Gruppenarbeitspartner in der Uni) arbeite ich so gern zusammen!

Auf viele weitere Geburtstage,

Shari

Wir benutzen Cookies, um das Nutzererlebnis stetig zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen